TEARS Again liposomales Augenspray
Abb. ähnlich

TEARS Again liposomales Augenspray (Menge: 10 ml)

PZN: 3043582
Darreichung: Spray
Menge: 10 ml

Hersteller: Optima Pharmazeutische GmbH

Grundpreis: CHF 1.720,00 / 1l

17,20 CHF

verfügbar

Zurück

Zur Behandlung, Linderung oder Kompensierung von Irritationen am trockenen Auge.

Anwendungsgebiete
Tears Again stabilisiert die Lipidschicht am Tränenfilm, reguliert und verbessert die Befeuchtung der Augenoberfläche und der Augenlider. Anzuwenden bei umweltbedingten Befindlichkeitsstörungen wie trockenen Augen, Spannungsgefühl der Augenlider, Fremdkörpergefühl, Brennen und Jucken der Augen.

Gegenanzeigen
Keine bekannt.

Wechselwirkung mit anderen Medikamenten
Keine beaknnt.

Dosierung, Art und Dauer der Anwendung
Tears Again wird mit je 1-2 Sprühstoßen auf die geschlossenen Augenlider aufgebracht und sanft mit den Fingern über die Augenlider und den Lidrand einmassiert.
Viele Anwender bevorzugen es, Tears Again auf den sauberen Zeigefinger zu sprühen und Tears Again auf das Augenlid und den Lidrand aufzutragen und einzumasieren.

Das Produkt nicht in das geöffnete Auge sprühen, mit dem Sprühkopf nicht die Augenoberfläche berühren, sondern ca. 10 cm Abstabd halten.

Bei Verwendung von Augenkosmetika, insbesondere von Augencremes, Lider vorher reinigen, da sonst die Penetration des Produktes in die Huat behindert wird.

In Absprache mit dem Augenarzt empfiehlt es sich im allgemeinen Tears Again 3-4 mal täglich anzuwenden. Bei starken Befindlichkeitsstörungen kann Tears Again bedenkenlos öfters angewendet werden. Die Dauer der Anwendung von Tears Again ist nicht beschränkt.

Eigenschaften
Tears Again wirkt durch seine winzig kleinen Liposomen. Mit einem Sprühstoß werden Milliarden der kleinen Partikel auf die Lidhaut aufgetragen. Sie machen die Haut feucht, weich und geschmeidig, senken die Temperatur am Augenlid und sorgen dafür, dass Befindlichkeitsstörungen bedingt durch Computerarbeit, Klimaanlagen, Zugluft, trockene Umgebungsluft, lange Auto- und Flugreisen, beseitigt werden.

Liposomen dringen rasch in die Haut ein, führen ihr aktiv Wasser, Phospholipide mit essentliellen Fettsäuren, Öl-, Linol- und Linolensäuren und Vitamin E zu. Sie haben schmerzlindernde und juckreizstillende sowie antiphlogistische Eigenschaften, die ein rasches Abklingen etwaiger Entzündungen unterstützen. Die Augenlider und ihre Umgebung werden intensiv gepflegt, Membranstörungen ausgeglichen und die Hautfunktionalität bleibt erhalten.

Indikation:
Zweckbestimmung Zur Behandlung und Linderung externer, umweltbedingter Reizungen des Auges durch Wiederherstellung des gestörten Tränenfilms. Anzuwenden bei trockenen, brennenden, juckenden, müden, gereizten, tränenden Augen oder Fremdkörpergefühl.

Hersteller Adresse:
Optima Pharmazeutische GmbH
Ludwigstraße 49
85399 Hallbergmoos

Lebensmittel­informations­verordnung und weitere Artikelangaben

Sollten Sie weitere Informationen gemäß der Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) oder Auskünfte über weitere Artikelangaben wünschen, so besuchen Sie die Website des angegebenen Herstellers oder kontaktieren ihn direkt. Dieser wird Ihnen gerne weitere Fragen kostenlos beantworten. Sie können auch unseren Informationsservice nutzen und Ihre Fragen unter Angabe des Namens, des Herstellers und der Pharmazentralnummer des Artikels schreiben: versand@fuehldichgesund.ch. Natürlich können Sie uns auch während unserer Geschäftszeiten telefonisch erreichen unter +49 77 61 - 55 35 50. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass vollständige Informationen erst bei Vorliegen des Artikels vor der Lieferung an Sie verfügbar sein können.

* Preis von EUR umgerechnet in CHF

** Preis gemäß aktueller Lauer-Taxe. Preis: Verbindlicher Abrechnungspreis nach der Großen Deutschen Spezialitätentaxe (sog. Lauer-Taxe) bei Abgabe zu Lasten der GKV, die sich gemäß §129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt. Bei nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln ist dieser Preis für Apotheken nicht verbindlich. Im Falle einer Abrechnung würde der GKV von der Apotheke bei rechtzeitiger Zahlung ein Rabatt von 5% auf diesen Abgabepreis gewährt (§130 Absatz 1 SGB V).

*** gilt nicht für verschreibungspflichtige Medikamente